Warenkorb (0)

Ratten

Pastenköder | Frischeköder | Köderboxen | Schlagfallen - Rattenfallen | Sparsets | Warnaufkleber |

   
  

Köderblock (Brodifacoum) Rattengift in 20g Blöcken

1 kg 12,90 € (1 kg = 12,90 €)
2 kg 12,90 € (1 kg = 10,95 €)
5 kg 49,50 €   (1 kg = 9,90 €)

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage


Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage


Biozidprodukte vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

1 kg
2 kg
5 kg
8 kg
 
   

Wichtige Hinweise
Handelsbezeichnung:
Zulassungsnummer:
Wirkstoffbereich:
Wirkstoff:
GHS-Gefahrenpiktogramm:

  

GHS-Signalwort:
GHS-Gefahrenhinweis:


ZAGOR Köderblock
DE-2014-MA-14-00038
Rodentizid
Brodifacoum 0,05g/kg
GHS08 "Gesundheitsgefahr"

"Gefahr"
H360D „Kann das Kind im Mutterleib schädigen."
H372 „Schädigt die Organe (Blut) bei längerer
oder wiederholter Exposition.“

Das Produkt „ZAGOR KÖDERBLOCK“ ist ein zugelassenes Schädlingsbekämpfungsmittel (Rodentizid), das den genehmigten Biozid-Wirkstoff „Brodifacoum“ (CAS-Nr. 56073-10-0) mit einer Konzentration von 0,005 % enthält. Der Wirkstoff „Brodifacoum“ wirkt blutgerinnungshemmend (antikoagulierend) und zählt zu den Antikoagulanzien der 2. Generation.

Seit dem 1. März 2018 dürfen zugelassene Rodentizide mit Antikoagulanzien der 2. Generation ab einer Konzentration von 0,003 % in Deutschland nur noch von sachkundigen Verwendern, d.h. ausgebildeten Schädlingsbekämpfern und berufsmäßigen Verwendern mit einem entsprechenden Sachkundenachweis, verwendet werden. Diese Produkte sind gemäß der EU-Verordnung (EG) 1272/2008 als "reproduktionstoxisch" eingestuft (H360D: „Kann das Kind im Mutterleib schädigen“). Die Verwendung durch nicht-sachkundige oder private Verwender kann gemäß § 26 Chemikaliengesetz in Verbindung mit § 16 Absatz 3 Gefahrstoffverordnung mit einem Bußgeld geahndet werden.

Die Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) regelt die Anforderungen, die in Bezug auf die Abgabe bestimmter gefährlicher Stoffe einzuhalten sind. Unter die ChemVerbotsV fällt der Wirkstoff „Brodifacoum“ ab einer Konzentration von 0,003 %, so dass das Produkt „ZAGOR KÖDERBLOCK“ erfasst ist. Im Wege des Versands dürfen diese Produkte nach § 5 Absatz 2 ChemVerbotsV nur abgegeben werden an Wiederverkäufer und berufsmäßige Verwender sowie an öffentliche Forschungs-, Untersuchungs- und Lehranstalten.

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie uns, das bestellte Produkt in erlaubter Weise zu verwenden sowie die rechtlichen Voraussetzungen hierfür zu erfüllen und insbesondere mindestens 18 Jahre alt zu sein.
Wir senden Ihnen ein Informationsblatt über die mit dem Verwenden des Produkts verbundenen Gefahren sowie über die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim bestimmungsgemäßen Gebrauch und für den Fall des unvorhergesehenen Verschüttens oder Freisetzens sowie über die ordnungsgemäße Entsorgung zu.

 
 
   

Pastenköder


Unsere Pastenköder enthalten die neuesten Wirkstoffgenerationen von Antikoagulantien. Die auf Nager exakt abgestimmte Getreidemischung ist für Mäuse und Ratten eine hochattraktive Nahrungsquelle. Durch den Fettanteil in der Paste ist diese sehr gut feuchtigkeitsbeständig. Unsere Pastenköder zeichnen sich aus durch:

  • hochwirksam und feuchtigkeitsbeständig
  • ausgezeichnete Annahme durch ausgewählte Aromen
  • gezielte Wirkungsverzögerung
  • ungeniessbar für Menschen und Tiere durch abweisende Bitterstoffe
  • sehr gut feuchtigkeitsbeständig
  • Das ultimative Rattengift bei Rattenplage

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 
 
   
  

Pastenköder (Brodifacoum) Ratten und Mäuse - Gift

Wichtige Hinweise
Handelsbezeichnung:
Zulassungsnummer:
Wirkstoffbereich:
Wirkstoff:
GHS-Gefahrenpiktogramm:

  

GHS-Signalwort:
GHS-Gefahrenhinweis:


ZAGOR Pastenköder
DE-2014-MA-14-00039
Rodentizid
Brodifacoum 0,05g/kg
GHS08 "Gesundheitsgefahr"

"Gefahr"
H360D „Kann das Kind im Mutterleib schädigen."
H372 „Schädigt die Organe (Blut) bei längerer
oder wiederholter Exposition.“

Das Produkt „ZAGOR Pastenköder“ ist ein zugelassenes Schädlingsbekämpfungsmittel (Rodentizid), das den genehmigten Biozid-Wirkstoff „Brodifacoum“ (CAS-Nr. 56073-10-0) mit einer Konzentration von 0,005 % enthält. Der Wirkstoff „Brodifacoum“ wirkt blutgerinnungshemmend (antikoagulierend) und zählt zu den Antikoagulanzien der 2. Generation.

Seit dem 1. März 2018 dürfen zugelassene Rodentizide mit Antikoagulanzien der 2. Generation ab einer Konzentration von 0,003 % in Deutschland nur noch von sachkundigen Verwendern, d.h. ausgebildeten Schädlingsbekämpfern und berufsmäßigen Verwendern mit einem entsprechenden Sachkundenachweis, verwendet werden. Diese Produkte sind gemäß der EU-Verordnung (EG) 1272/2008 als "reproduktionstoxisch" eingestuft (H360D: „Kann das Kind im Mutterleib schädigen“). Die Verwendung durch nicht-sachkundige oder private Verwender kann gemäß § 26 Chemikaliengesetz in Verbindung mit § 16 Absatz 3 Gefahrstoffverordnung mit einem Bußgeld geahndet werden.

Die Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) regelt die Anforderungen, die in Bezug auf die Abgabe bestimmter gefährlicher Stoffe einzuhalten sind. Unter die ChemVerbotsV fällt der Wirkstoff „Brodifacoum“ ab einer Konzentration von 0,003 %, so dass das Produkt „ZAGOR Pastenköder“ erfasst ist. Im Wege des Versands dürfen diese Produkte nach § 5 Absatz 2 ChemVerbotsV nur abgegeben werden an Wiederverkäufer und berufsmäßige Verwender sowie an öffentliche Forschungs-, Untersuchungs- und Lehranstalten.

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie uns, das bestellte Produkt in erlaubter Weise zu verwenden sowie die rechtlichen Voraussetzungen hierfür zu erfüllen und insbesondere mindestens 18 Jahre alt zu sein.


Wir senden Ihnen ein Informationsblatt über die mit dem Verwenden des Produkts verbundenen Gefahren sowie über die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim bestimmungsgemäßen Gebrauch und für den Fall des unvorhergesehenen Verschüttens oder Freisetzens sowie über die ordnungsgemäße Entsorgung zu.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.


1 kg 12,90 € (1 kg = 12,90 €)
2 kg 21,80 € (1 kg = 10,90 €)
5 kg 48,00 € (1 kg = 9,60 €)

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage


1 kg
2 kg
5 kg
 
   







   
 
 
   
  

Broschüre Ratten und Hausmäuse - Sachgerechte Nagetierbekämpfung

Diese Broschüre wendet sich an Landwirte, berufsmäßige Schädlingsbekämpfer und an kommunale Behörden, die Bekämpfungsmaßnahmen überwachen müssen, aber auch an Laien. Sie gibt einen Überblick über die Biologie von Ratten und Hausmäusen, ihre Bedeutung als Schädlinge und die Möglichkeiten, einem Befall vorzubeugen bzw. Befallsherde zu bekämpfen.

 

2,50 € 
je Broschüre
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeitraum: 1-2 Tage

 
 
 
   

Frischeköder

Nachfolgend die von uns angebotenen Frischeköder.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 
 
   
  

Profi Weizenköder Bromadiolon im Beutel

  • Gebrauchsfertiger Giftköder in praktischen 100 Gramm Beuteln mit Bromadiolon zur Bekämpfung von Ratten und Mäuse, aus Getreide und Aromastoffen zubereitet
  • Wirkstoff: 0,005 % Bromadiiolon
  • zur Bekämpfung von Hausmäusen und Wanderratten
  • Zulassungnummer DE-2013-MA-14-00011-ac
  • [Sicherheitsdatenblatt.pdf]

Wichtige Hinweise
Handelsbezeichnung:
Zulassungsnummer:
Wirkstoffbereich:
Wirkstoff:
GHS-Gefahrenpiktogramm:

  

GHS-Signalwort:
GHS-Gefahrenhinweis:


Ratimor Broma Weizenköder
DE-2013-MA-14-00011-ac
Rodentizid
Bromadiolon 0,05g/kg
GHS08 "Gesundheitsgefahr"

"Gefahr"
H360D „Kann das Kind im Mutterleib schädigen."
H372 „Schädigt die Organe (Blut) bei längerer
oder wiederholter Exposition.“

 

Dieses Produkt ist ein zugelassenes Schädlingsbekämpfungsmittel (Rodentizid), das den genehmigten Biozid-Wirkstoff „Bromadiolon“ (CAS-Nr.: 28772-56-7) mit einer Konzentration von 0,005 % enthält. Der Wirkstoff „Bromadiolon“ wirkt blutgerinnungshemmend (antikoagulierend) und zählt zu den Antikoagulanzien der 2. Generation.

 

Seit dem 1. März 2018 dürfen zugelassene Rodentizide mit Antikoagulanzien der 2. Generation ab einer Konzentration von 0,003 % in Deutschland nur noch von sachkundigen Verwendern, d.h. ausgebildeten Schädlingsbekämpfern und berufsmäßigen Verwendern mit einem entsprechenden Sachkundenachweis, verwendet werden. Diese Produkte sind gemäß der EU-Verordnung (EG) 1272/2008 als "reproduktionstoxisch" eingestuft (H360D: „Kann das Kind im Mutterleib schädigen“). Die Verwendung durch nicht-sachkundige oder private Verwender kann gemäß § 26 Chemikaliengesetz in Verbindung mit § 16 Absatz 3 Gefahrstoffverordnung mit einem Bußgeld geahndet werden.

 

Die Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) regelt die Anforderungen, die in Bezug auf die Abgabe bestimmter gefährlicher Stoffe einzuhalten sind. Unter die ChemVerbotsV fällt der Wirkstoff „Brodifacoum“ ab einer Konzentration von 0,003 %, so dass das Produkt „ZAGOR Pastenköder“ erfasst ist. Im Wege des Versands dürfen diese Produkte nach § 5 Absatz 2 ChemVerbotsV nur abgegeben werden an Wiederverkäufer und berufsmäßige Verwender sowie an öffentliche Forschungs-, Untersuchungs- und Lehranstalten.

 

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie uns, das bestellte Produkt in erlaubter Weise zu verwenden sowie die rechtlichen Voraussetzungen hierfür zu erfüllen und insbesondere mindestens 18 Jahre alt zu sein.

 


Wir senden Ihnen ein Informationsblatt über die mit dem Verwenden des Produkts verbundenen Gefahren sowie über die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim bestimmungsgemäßen Gebrauch und für den Fall des unvorhergesehenen Verschüttens oder Freisetzens sowie über die ordnungsgemäße Entsorgung zu.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.


1 kg 12,90 €  (1 kg = 12,90 €)

2,5 kg 20,50 € (1 kg = 08,20 €)
5 kg 29,90 € (1 kg = 05,98 €)
10 kg 55,90 € (1 kg = 05,59 €)

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage

1 kg
2,5 kg
5 kg
10 kg
 
 
   

Köderboxen

Nachfolgend finden Sie sämtliche Varianten an Köderboxen, die wir derzeit gegen Ratten in Sortiment haben.

 
 
   
  

Master Rattentunnel

Ratten Köderbox zur Befüllung mit Rattengift mit vielen Anwendungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich

  • Material: robuster Kunststoff
  • Maße: 120 x 270 x 180 mm
  • bruchsicher: bis - 25 Grad Celsius
  • Wahlweise mit Köderblöcken, Pastenködern oder Schlagfallen zu bestücken
  • Lieferung mit Schlüssel, ohne Köder und Schlagfallen
  • kindersicher
  • versperrbar
  • trittfest
  • [Detailbeschreibung Master Rattentunnel]

1 Rattentunnel 11,90 € (1 Rattentunnel = 11,90 €)
5 Rattentunnel 55,90 € (1 Rattentunnel = 11,18 €)
10 Rattentunnel 99,90 € (1 Rattentunnel = 09,99 €)
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage


1 Stück
5 Stück
10 Stück
 
 
   

Schlagfallen - Rattenfallen

Mit den von uns angebotenen Profi Rattenfallen erzielen Sie schnelle Erfolge bei der Bekämpfung von Ratten.

  • Rattenbekämpfung für Privat und Gewerbe
  • Hygienische Kunststoffvariante
  • äußerst robuste Ratten-Schlagfalle

 

 
 
   
  

Rattenschlagfalle

 

 

 

 

 

 

1 Schlafalle 9,90 € (1 Schlagfalle = 09,90 €)
12 Schlagfallen 89,90 € (1 Schlagfalle = 07,49 €)
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage

1 Stück
12 Stück
 
 
   

Sparsets

Sparsets für die Rattenbekämpfung. Schnell, kindersicher und professionell. Da ist alles drin was Sie brauchen.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 
 
   
  

Sparset 11: Master Rattentunnel schwarzer Deckel mit 1 Profi Schlagfalle 17,90 €

Dieses Sparset für die Rattenbekämpfung besteht aus zwei Komponenten:

  • 1 Master Rattentunnel schwarzer Deckel
  • 1 Profi Rattenschlagfalle

17,90 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage

 
 
 
   
  

Sparset: 3 Alpha + 1 kg Weizenköder Bromadiolon

Dieses Sparset für die Rattenbekämpfung besteht aus zwei Komponenten:

  • 3 Profi Köderstationen
  • 1 kg Frischköder in praktischen 100g Beuteln

Zur Köderstation:

  • Eine Köderstation - viele Anwendungsmöglichkeiten.
  • kindersicher
  • versperrbar
  • trittfest
  • Material: Kunststoff
  • Größe: 100 x 130 x 235 mm

Zu den Rattengiften:

  • Gebrauchsfertiger Giftköder in praktischen 100 Gramm Beuteln mit Bromadiolon zur Bekämpfung von Ratten und Mäuse, aus Getreide und Aromastoffen zubereitet
  • Wirkstoff: 0,005 % Bromadiiolon
  • zur Bekämpfung von Hausmäusen und Wanderratten
  • Zulassungnummer DE-2013-MA-14-00011-ac
  • [Sicherheitsdatenblatt.pdf]

Wichtige Hinweise
Handelsbezeichnung:
Zulassungsnummer:
Wirkstoffbereich:
Wirkstoff:
GHS-Gefahrenpiktogramm:

  

GHS-Signalwort:
GHS-Gefahrenhinweis:


Ratimor Broma Weizenköder
DE-2013-MA-14-00011-ac
Rodentizid
Bromadiolon 0,05g/kg
GHS08 "Gesundheitsgefahr"

"Gefahr"
H360D „Kann das Kind im Mutterleib schädigen."
H372 „Schädigt die Organe (Blut) bei längerer
oder wiederholter Exposition.“

 

Dieses Produkt ist ein zugelassenes Schädlingsbekämpfungsmittel (Rodentizid), das den genehmigten Biozid-Wirkstoff „Bromadiolon“ (CAS-Nr.: 28772-56-7) mit einer Konzentration von 0,005 % enthält. Der Wirkstoff „Bromadiolon“ wirkt blutgerinnungshemmend (antikoagulierend) und zählt zu den Antikoagulanzien der 2. Generation.

Seit dem 1. März 2018 dürfen zugelassene Rodentizide mit Antikoagulanzien der 2. Generation ab einer Konzentration von 0,003 % in Deutschland nur noch von sachkundigen Verwendern, d.h. ausgebildeten Schädlingsbekämpfern und berufsmäßigen Verwendern mit einem entsprechenden Sachkundenachweis, verwendet werden. Diese Produkte sind gemäß der EU-Verordnung (EG) 1272/2008 als "reproduktionstoxisch" eingestuft (H360D: „Kann das Kind im Mutterleib schädigen“). Die Verwendung durch nicht-sachkundige oder private Verwender kann gemäß § 26 Chemikaliengesetz in Verbindung mit § 16 Absatz 3 Gefahrstoffverordnung mit einem Bußgeld geahndet werden.

Die Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) regelt die Anforderungen, die in Bezug auf die Abgabe bestimmter gefährlicher Stoffe einzuhalten sind. Unter die ChemVerbotsV fällt der Wirkstoff „Brodifacoum“ ab einer Konzentration von 0,003 %, so dass das Produkt „ZAGOR Pastenköder“ erfasst ist. Im Wege des Versands dürfen diese Produkte nach § 5 Absatz 2 ChemVerbotsV nur abgegeben werden an Wiederverkäufer und berufsmäßige Verwender sowie an öffentliche Forschungs-, Untersuchungs- und Lehranstalten.

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie uns, das bestellte Produkt in erlaubter Weise zu verwenden sowie die rechtlichen Voraussetzungen hierfür zu erfüllen und insbesondere mindestens 18 Jahre alt zu sein.


Wir senden Ihnen ein Informationsblatt über die mit dem Verwenden des Produkts verbundenen Gefahren sowie über die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim bestimmungsgemäßen Gebrauch und für den Fall des unvorhergesehenen Verschüttens oder Freisetzens sowie über die ordnungsgemäße Entsorgung zu.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

16,90 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage

 
 
 
   

Warnaufkleber

Unserer praktischen Aufkleber für alle Köderboxen. Selbstklebend und wetterfest.

 
 
   
  

Warnaufkleber Nagerbekämpfung - rot - 10 Stück

  • Selbstklebende Warnaufkleber Nagerbekämpfung
  • Größe: 8 x 5 cm
  • Material: rote PE-Kunststoff-Folie, wisch- und wetterfest
  • Lieferumfang: 10 Aufkleber

 

 

 

5,90 €
für 10 Aufkleber
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeitraum: 1-2 Tage

 
 
 
Warenkorb / Kasse Schritt 1 von 4
Produkt Anzahl Einzelpreis Summe
Zwischensumme: 0,00 EUR
Warenkorb bestätigen und weiter >>



Koederdiscount CDA GmbH
Am Berghof 16, D-63477 Maintal
Telefon:
Fax: +49 6181 93 90 110
E-Mail: aet
http://www.koeder-discount.de/Ratten-18.html
background
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK