Warenkorb (0)

Rattengift nur angeknabbert

Ich habe die Megalon Köderblöcke als Rattengift bei euch gekauft und vor zwei Tagen ausgelegt. Ich habe das genau so gemacht wie bei den FAQ bzw im Forum beschrieben. Eben habe ich gerade nachgeschaut, die Ratten haben die Köder "angeknabbert". Sind die Ratten denn schon satt? Warum fressen Sie nicht den ganzen Köderblöck auf?

18.05.2010 09:34


Ratten sind sehr intelligente Tiere. Umgangssprachlich ausgesprochen schicken sie ein Tier aus Ihrer Sippe als "Vorkoster", dieser probiert den Köder. Wenn dieser Vorkoster nicht kurz nach der Aufnahme des Rattengiftes stirbt, gehen auch die anderen Tiere an den Rattenköder. Da Rattengift zeitverzögert wirkt können die Tiere keinen Zusammenhang zwischen dem Rattengift und dem Tod ihres Artgenossen ausmachen. Also, noch etwas Geduld.

18.05.2010 15:30


Hallo, bei mir war es auch so. Ich habe allerdings die Köderschale Difenacoum gekauft. Erst war nur eine Ecke angeknappert und dann war erstmal Ruhe. Und danach musste ich jeden zweiten Tag für Nachschub sorgen.

19.05.2010 12:51


Habe gestern noch mal nachgeschaut - das ganze Rattengift war komplett weggefressen. Die Ratten haben sich darüber hergemacht wie über geschnitten Brot. Habe gestern Abend auch gleich neue Köderblöcke reingelegt. Jetzt bin ich beruhigt lächel

21.05.2010 14:08


Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]




CDA GmbH Koeder-Discount
Am Berghof 16, D-63477 Maintal
Telefon
Fax
E-Mail aet
http://www.koeder-discount.de/forum/rattengift-nur-angeknabbert-t-25-1.html
background