Warenkorb (0)

Ratten mit Lärm oder Ultraschall verscheuchen

Kann man Ratten eigentlich auch mit Ultraschall vertreiben? Oder vielleicht auch mit dem Getröte von den Vuvuzuelas? Die Dinger sind ja so nervtötend, da überleg ich mir ob ich nicht einfach einen Fernseher im Keller aufstelle und warte bis die Ratten weg sind.

14.06.2010 09:28


Mit Vuvuzelas könnte man bestimmt einen kurzfristigen Erfolg erzielen - jedenfalls so lange wie man diese auch trötet. Danach kommen die Ratten wieder zurück. Selbiges gilt für den Fernseher - und diesen müsste man dann auf ähnliche Lautstärke bringen wie die Vuvuzelas. Zu Ultraschall kann ich nicht raten - diese machen eigentlich nur den Verkäufer glücklich.
Am effektivsten ist Rattengift: http://www.koeder-discount.de/Ratten-18.html

14.06.2010 11:01


Danke für den Tipp, dann werde ich wohl die chemische Keule auspacken.
Gibt es da einen Vorschlag wie viel Rattengift man für die Erstbestückung braucht? Reicht da erstmal ein Kilo?

14.06.2010 12:05


Das kommt auf die Größe des Kellers an und wie stark der Befall ist. Wichtig ist außerdem regelmäßig Rattengift nachzulegen. Wir empfehlen zur Erstbeköderung mit 2 kg Rattengift http://www.koeder-discount.de/Rattengift-Koederblock-Nocurat-Difenacoum--28.html und je nach Größe des Kellers mit einem oder zwei Köderboxen http://www.koeder-discount.de/Produkte-46.html#Master-Rattentunnel-schwarzer-Deckel-119

14.06.2010 16:28


Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]




CDA GmbH Koeder-Discount
Am Berghof 16, D-63477 Maintal
Telefon
Fax
E-Mail aet
http://www.koeder-discount.de/forum/ratten-mit-laerm-oder-ultraschall-verscheuchen-t-35-1.html
background