Warenkorb (0)

Ratten und Mäuse-Gift Köderpaste ( Brodifacoum )

   

Pastenköder (Brodifacoum) Ratten und Mäuse - Gift

  • Gift zur Ratten und Mäuse-Bekämpfung
  • Lieferzeitraum: 1-2 Tage
  • Wirkstoff: Brodifacoum 0,005 %
  • Zulassungsnummer: DE-2014-MA-14-00039
  • Geschmacksrichtung: schokoladenartiger Geschmack

Beschreibung: Die Köderpaste Zagor ist ein Nagerköder in gebrauchsfertigen Beuteln von ca. 15 g. Dieser basiert auf den Wirkstoff Brodifacoum und einer Mischung aus Zusätzen wie: Zucker, pflanzlichen und tierischen Fetten, Mehl, Aromastoffen und Konservierungsstoffen. Durch den Zusatz von Dentonium Benzoaten wird dieser extrem bitter, und verhindert somit die versehentliche Aufnahme durch Kinder und Haustiere. Diese Bitterstoffe werden in der Konzentration, wie diese in der Köderpaste Brodifacoum vorhanden sind, von den Nagern nicht erschmeckt. Bezeichnend für den Köder ist die ausgezeichnete Attraktivität und Annahme, selbst wenn alternative Nahrungsquellen zur Verfügung stehen. Die Köderpaste Brodifacoum eignet sich für die Schädlingsbekämpfung in den verschiedensten Umgebungen.

Anwendung: 15 bzw. 2 Pastenbeutel (Ratten / Mäuse) Köderpaste Brodifacoum in Köderstationen oder in anderen Vorrichtungen auslegen, damit der Köder vor Nichtzielgruppen geschützt ist. Die Köder entlang der Nagerlaufwege, wenn möglich in der Nähe der Futterstellen in Ecken oder unter Stapel auslegen. Die Köderstellen sollten alle 4 - 7 Tage inspiziert werden. Wenn nötig Köder nachlegen oder erneuern. Tote Tiere müssen entfernt werden, um Sekundärvergiftungen zu vermeiden. Köderstellen sollten gekennzeichnet sein. Köder niemals offen auslegen. Wie empfehlen die Benutzung unserer Ratten- und Mäuseboxen.

Aufbewahrung und Entsorgung: Kühl, dunkel, trocken und nur in der Originalverpackung lagern. Verpackung nicht wieder verwenden. Eventuelle Produktreste zur Sammelstelle für Haushaltschemikalien bringen. Kommunale Vorschriften beachten. Abfallschlüssel-Nr. AVV: 070408. Da die Anwendung außerhalb unseres Einflussbereiches liegt, übernehmen wir die Haftung nur für eine einwandfreie Qualität am Tag der Lieferung.

Wichtige Hinweise
Handelsbezeichnung:
Zulassungsnummer:
Wirkstoffbereich:
Wirkstoff:
GHS-Gefahrenpiktogramm:

  

GHS-Signalwort:
GHS-Gefahrenhinweis:


ZAGOR Pastenköder
DE-2014-MA-14-00039
Rodentizid
Brodifacoum 0,05g/kg
GHS08 "Gesundheitsgefahr"

"Gefahr"
H360D „Kann das Kind im Mutterleib schädigen."
H372 „Schädigt die Organe (Blut) bei längerer
oder wiederholter Exposition.“

Das Produkt „ZAGOR Pastenköder“ ist ein zugelassenes Schädlingsbekämpfungsmittel (Rodentizid), das den genehmigten Biozid-Wirkstoff „Brodifacoum“ (CAS-Nr. 56073-10-0) mit einer Konzentration von 0,005 % enthält. Der Wirkstoff „Brodifacoum“ wirkt blutgerinnungshemmend (antikoagulierend) und zählt zu den Antikoagulanzien der 2. Generation.

Seit dem 1. März 2018 dürfen zugelassene Rodentizide mit Antikoagulanzien der 2. Generation ab einer Konzentration von 0,003 % in Deutschland nur noch von sachkundigen Verwendern, d.h. ausgebildeten Schädlingsbekämpfern und berufsmäßigen Verwendern mit einem entsprechenden Sachkundenachweis, verwendet werden. Diese Produkte sind gemäß der EU-Verordnung (EG) 1272/2008 als "reproduktionstoxisch" eingestuft (H360D: „Kann das Kind im Mutterleib schädigen“). Die Verwendung durch nicht-sachkundige oder private Verwender kann gemäß § 26 Chemikaliengesetz in Verbindung mit § 16 Absatz 3 Gefahrstoffverordnung mit einem Bußgeld geahndet werden.

Die Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) regelt die Anforderungen, die in Bezug auf die Abgabe bestimmter gefährlicher Stoffe einzuhalten sind. Unter die ChemVerbotsV fällt der Wirkstoff „Brodifacoum“ ab einer Konzentration von 0,003 %, so dass das Produkt „ZAGOR Pastenköder“ erfasst ist. Im Wege des Versands dürfen diese Produkte nach § 5 Absatz 2 ChemVerbotsV nur abgegeben werden an Wiederverkäufer und berufsmäßige Verwender sowie an öffentliche Forschungs-, Untersuchungs- und Lehranstalten.

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie uns, das bestellte Produkt in erlaubter Weise zu verwenden sowie die rechtlichen Voraussetzungen hierfür zu erfüllen und insbesondere mindestens 18 Jahre alt zu sein.


Wir senden Ihnen ein Informationsblatt über die mit dem Verwenden des Produkts verbundenen Gefahren sowie über die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim bestimmungsgemäßen Gebrauch und für den Fall des unvorhergesehenen Verschüttens oder Freisetzens sowie über die ordnungsgemäße Entsorgung zu.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Sicherheitsdatenblatt: SD Zagor Pastenkoeder


1 kg 12,90 € (1 kg = 12,90 €)
2 kg 21,80 € (1 kg = 10,90 €)
5 kg 48,00 € (1 kg = 9,60 €)


Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeitraum: 1-2 Tage

 

 

1 kg
2 kg
5 kg
 



Koederdiscount CDA GmbH
Am Berghof 16, D-63477 Maintal
Telefon:
Fax: +49 6181 93 90 110
E-Mail: aet
http://www.koeder-discount.de/Ratten-und-Maeuse-Gift-Koederpaste-Brodifacoum--53.html
background
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK